Donnerstag, 15. November 2018

Cassandra - Niemand wird dir glauben von Eva Siegmund


Cassandra - Niemand wird dir glauben (Die Pandora-Reihe, Band 2)

Klappentext:
Nachdem Liz und Sophie dem Sandmann entkommen sind, arbeitet Liz als Blog-Jounalistin bei Pandoras Wächter. Nach einem kritischen Artikel über die Abschaffung des Bargelds wird sie verhaftet – sie soll den Chef der NeuroLink AG getötet haben. Alle Beweise sprechen gegen sie – aber ist sie wirklich eine Mörderin? Als Liz verurteilt und aus Berlin verbannt wird, bleibt ihre Schwester Sophie in der Stadt zurück. Nun ist es an ihr, die Wahrheit herauszufinden, doch bald ist auch Sophie in Berlin nicht mehr sicher. 
"Cassandra- Niemand wird dir glauben" ist der zweite Band der "Pandora"-Reihe von Eva Siegmund.

Eva Siegmund beweist, dass auch deutsche Autoren überzeugende Dystopien schreiben können, die mit eigenen Ideen zu punkten wissen und mit neues Aspekten dieses Genre neu beleben können.

Dabei setzt sie auf eine spannende Geschichte, die überaus ausgeklügelt und detailreich ausgearbeitet wurde. Man kann sich davon wunderbar fesseln und mitreißen lassen und auch mitfiebern steht ganz weit oben auf der Tagesordnung. In Sachen Tempo hat die Autorin einen angemessenen Fluss gewählt; nicht zu langsam und auch nicht zu schnell. Genau richtig entwickeln sich hier die Ereignisse und bekommen den Raum zugesprochen, den sie auch benötigen. Lesespaß ist hier einfach garantiert.

Auch atmosphärisch weiß dieses Buch einiges zu bieten. Es mutet an, als wäre man mittendrin und würde alles in Form eines Kopfkinos miterleben. Dazu trägt auch der tolle Schreibstil bei, der sich wunderbar leicht und flüssig lesen lässt, dabei aber zu keiner Zeit zu oberflächlich daherkommt.

Leider ist man dann viel zu schnell am Ende angelangt und würde liebend gerne noch immer weiterlesen. Doch hat die Autorin diesen Schluss überzeugend gewählt und schafft es so, dass der Leser das Buch zufriedengestellt zusammenklappen kann und nicht auf etwaige Informationen hofft.

Fazit: Aufregender zweiter Band mit einer atmosphärischen und spannenden Geschichte, die am Ende mit einem schönen Schluss aufwartet.






***Werbung***

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars wird man personenbezogene Daten speichern, u.a. Name, E-Mail und IP-Adresse.
Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden