Dienstag, 29. März 2011

Anwältin der Engel: Die überirdischen Fälle der Bree Winston 02 von Mary Stanton

Produkt-Information
Die Anwältin der Engel ermittelt! Bree Winston soll ein Mädchen vertreten, das im Shoppingcenter grundlos eine arglose Pfadfinderin angegriffen hat. Scheinbar ein unspektakulärer Fall - bis ein Geist mit Bree Kontakt aufnimmt und von ungeklärten Geschehnissen aus der Familiengeschichte berichtet. Und bald geschieht ein Mord. Jetzt braucht Bree himmlischen Beistand, denn jemand versucht, das dunkle Geheimnis der Familie zu wahren - um jeden Preis. Doch Bree gerät auch noch in andere Schwierigkeiten: Ihre Jugendliebe taucht ungefragt auf und bringt ihr Gefühlsleben gehörig durcheinander ...
Dieser zweite Band der Bree Winston Reihe ist noch besser und spannender als der erste. Man weiß erst am Schluss wer der Täter ist, denn man kommt sehr schwer darauf.
Die Spannungkurve ist im ganzen Buch immer ziemlich weit oben, sodass man Seite um Seite umblättert, um endlich zu erfahren, wer der Täter ist. Es geschehen hier auch mehr Morde als im ersten Band und es gibt auch mehrere Anschläge auf Brees Leben.
Die Personen sind sehr tiefgründig gestaltet und teilweise schwer durchschaubar, was die Spannung nochmals erhöht.
Auch der Humor kommt hier nicht zu kurz, denn trotz der gesamten Anschläge auf ihr Leben, hat Bree stets einen sarkastischen Spruch auf den Lippen.
Der gesamte Roman liest sich sehr flüssig und angenehm und macht wie schon im ersten Band sehr viel Spaß.
Ein toller Mystery-Thriller mit einem Hauch Grusel.
Ich freue mich schon auf den nächsten Band dieser Reihe.



Herzlichen Dank an den Piper-Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen