Montag, 11. April 2011

Dragon Kiss von G.A.Aiken

Produkt-Information
Du wirst einen großen, dunkelhaarigen Fremden treffen – so hätte ihr Horoskop des Tages lauten können. Eigentlich ist die Kriegerin Annwyl zäh und widerspenstig. Bis sie dem Drachen Fearghus über den Weg läuft und zu Wachs in seinen Klauen wird. Denn er ist groß, gut aussehend – und absolut tödlich. Und er hat bisher noch nie Widerworte bekommen.
Mit Dragon Kiss hat die Autorin den Auftakt einer sehr spannenden, sinnlichen Buchreihe geschaffen, die nicht nur Drachenfans in ihren Bann ziehen wird. Es gibt hier actiongeladene Spannung und knisternde Leidenschaft. Meiner Meinung nach hätte der Geschichte ein wenig mehr Handlung gut getan, denn es wird ziemlich viel Liebe gemacht, wobei der Hintergrund ein wenig gelitten hat. Dennoch ist es sehr gut und spannend zu lesen, da die handelnden Szenen detailreich beschrieben wurden, ohne dabei allzu blutig herüberzukommen, denn es werden ziemlich viele Köpfe zum Rollen gebracht.
Die Charaktere sind sehr unterschiedlich, aber fundiert durchdacht und sehr facettenreich, sodass es viel Spaß macht ihren Dialogen untereinander zu folgen.
Die Sprache ist sehr bildhaft und flüssig zu lesen. Außerdem gibt es viel Witz, der das Ganze zusätzlich noch etwas auflockert. Die Liebesszenen sind so beschrieben, dass sie nicht primitiv oder vulgär erscheinen.
Zum Cover: Leider verrät das Cover nicht viel über die Geschichte, es ist aber ansonsten gut gemacht mit den Ornamenten im Hintergrund.



Herzlichen Dank an den Piper Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen