Montag, 28. März 2011

Sixteen Moons- Eine unsterbliche Liebe von Kami Garcia und Margaret Stohl

Produkt-Information

Liebe noch vor dem ersten Blick …

Schon bevor Ethan sie zum ersten Mal gesehen hat, hat sie ihn in seinen Träumen verfolgt: Lena, die Neue an Ethans Schule. Lena, das Mädchen mit dem schwarzen Haar und den grünen Augen. Lena, die in Ravenwood wohnt, der verrufenen alten Plantage, von der sich alle in Gatlin fernhalten – alle außer Ethan. Lena, in die Ethan sich unsterblich verliebt. Doch Lena umgibt ein Fluch, den sie mit aller Kraft geheim zu halten versucht: Sie ist eine Caster, sie entstammt einer Familie von Hexen, und an ihrem sechzehnten Geburtstag soll sie berufen werden. Dann wird sich entscheiden, ob Lena eine helle oder eine dunkle Hexe wird …

Ethan aber weiß: Auch ihm bleibt keine Wahl – ihm ist vorherbestimmt, Lena für immer zu lieben. Aber wird er bei ihr bleiben können, gleich, welcher Seite sie künftig angehört?
Dieses Buch ist wirklich wunderschön. Es ist aus der Sicht von Ethan geschrieben, der sich in seinen Träumen in Lena verliebt und sie dann später auch trifft, beide verlieben sich in einander und müssen ein "Abenteuer" überstehen.
Fasziniert hat mich auch, dass es ein Roman ist, in dem mal keine Engel, Vampire oder Werwölfe vorkommen. Worum es sich hierbei handelt wird gegen Ende des Buches verraten.
Es liest sich flüssig und einfach und kann durchaus innerhalb kürzester Zeit durchgelesen werden, was mir passiert ist, denn es ist nur sehr schwer aus der Hand zu legen. Es hat mich einfach fasziniert und mich so in seinen Bann gezogen, dass ich wie gefesselt meine Nase in dieses Buch gesteckt habe.
Die Personen sind sehr gut durchdacht und herausgearbeitet und man kann sich auch als weibliches Wesen gut in Ethan hineinversetzen und man erlebt mit Ethan und Lena ein Auf und Ab der Gefühle.
Dieser Roman besticht durch einen Mix aus Liebe, Spannung, Mystery und geschichtlichen Elementen. Dieser Mix ist wunderbar gelungen und ich freue mich schon jetzt auf die nächsten Bände dieser schönen Reihe.
Auch das Cover läd direkt zum Lesen ein, denn es ist wunderschön gestaltet und im Laden fällt es einem sofort ins Auge und man greift automatisch zu.
Bitte mehr davon!!!!
Ich bin begeistert und gebe


Herzlichen Dank an den cbj- Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen