Dienstag, 29. März 2011

Die dunklen Mächte: Schattenstunde von Kelley Armstrong

Produkt-Information
Ich heiße Chloe Saunders, und mein Leben wird nie mehr so sein, wie es einmal war. Ich wollte nie etwas Besonderes sein, sondern mich mit Freunden treffen und Jungs kennenlernen. Doch heute weiß ich nicht einmal mehr, was das ist, normal sein. Alles begann an dem Tag, an dem ich meinen ersten Geist sah – und er mich …
Recht düster und auch ein wenig unheimlich beginnt der erste Band der neuen Reihe von Kelley Armstrong. Geister, wandelnde Tote, Nekromanten,..., die Palette an paranormalen Wesen ist hier groß und macht Lust auf mehr.  Die Geschichte ist spannend erzählt und stellt den Leser vor vielerlei Fragen, die schon zum Teil in diesem Teil gelüftet werden, die anderen werden hoffentlich in den weiteren Bänden folgen.
Die Protagonisten besitzen alle unterschiedliche Charaktere, doch eines haben sie gemeinsam: sie sind Paranormale, Menschen, die mit Magie zu tun haben. Durch den "Ich-Erzähler" Chloe, kann man sich als Leser gut in ihre Gefühlswelt hineinversetzen und fiebert jederzeit mit.
Und auch hier gibt es wieder ein hübsches Cover, für das der Pan Verlag bekannt ist.



Vielen Dank an den Pan-Verlag für dieses Rezensionsexemplar

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen